In den 1990er Jahren entwickelte Bert Hellinger seine klassische Methode der Familienaufstellung. Inzwischen wurde die Methode der systemischen Familienaufstellungen weiter entwickelt und wird von vielen Therapeuten und Coaches angewendet.

Wir arbeiten nicht mit Familienaufstellung nach Hellinger. Trotz dass Bert Hellinger eine große Pionierarbeit geleistet hat was systemische Familienaufstellungen betrifft haben wir unsere eigene, sehr effektive und heilsame Art der Aufstellung entwickelt.

Unsere Arbeitsweise ist geprägt von großer Empathie und Achtsamkeit. Eine Aufstellung bei uns ist erst beendet, wenn eine Lösung gefunden wurde.

Wichtig für uns ist eine ausführliche Auftragsklärung, die wir mit dir gemeinsam machen. Was ist dein Ziel, dein Wunsch, was soll sich verändern? Dadurch sind wir in der Lage lösungsorientiert und effektiv zu arbeiten.

Was ist Familienaufstellung?

Es gibt viele Begriffe wie systemische Aufstellung, systemische Familienaufstellung, systemisches Familienstellen, Systemaufstellung, Familienaufstellung, Organisationsaufstellung, systemische Organisationaufstellung, Aufstellung des inneren Teams oder einfach Aufstellungsarbeit, die meist alle das gleiche meinen.

In einem System herrschen bestimmte Ordnungen, egal ob das ein Familiensystem, ein Firmensystem oder auch das innere System des Menschen ist.

Verliert dieses System seine Balance können Probleme auftreten, da das System immer versucht ist, wieder ein Gleichgewicht herzustellen.

Eine Pionierin der Aufstellungsarbeit ist Virginia Satir. Mit ihrer Methode der Familienskulptur legte sie den Grundstein für systemische Familienaufstellungen.

Der Unterschied zwischen der Familienskulptur und Familienaufstellungen ist, dass die Familienskulptur eine Art Rollenspiel ist, bei deren Durchführung umfangreiche Informationen notwendig sind und Anweisungen gegeben werden.
Anders ist dies bei einer systemischen Familienaufstellung.

Wie läuft eine systemische Aufstellung ab?

Der Ablauf einer Familienaufstellung ist bei allen Aufstellungen ähnlich.
Zu Beginn der systemischen Aufstellung formuliert der Klient sein Ziel/seinen Wunsch.

Danach werden bei einer systemischen Aufstellung Personen stellvertretend für Mitglieder oder Teile eines Systems gewählt und in einem realen Raum zueinander in Beziehung gestellt.

Hier nehmen die Stellvertreter die Position eines Menschen oder eines Aspektes ein, spielen jedoch kein Rollenspiel.
Sie nehmen unbeeinflusst wahr und teilen mit was in ihnen vorgeht und was sie bewegt. Häufig spüren die Stellvertreter Dinge, die sie gar nicht wissen können, wie beispielsweise eine gestörte Beziehung zwischen zwei Menschen oder eine fehlende Person.

So kann die Aufstellung helfen, Klarheit über Muster innerhalb einer Familie oder einer Firma zu bekommen und diese zu lösen.

Diese Muster können übernommene Glaubenssätze aus früheren Generationen sein oder Tabu-Themen, die neuen Entwicklungsschritten im Weg stehen.

Als Stellvertreter benötigt man keinerlei Vorkenntnisse oder Talente. Jeder psychisch gesunde Mensch kann als Stellvertreter an einer Systemaufstellung teilnehmen.

Und jeder Stellvertreter nimmt immer auch Erkenntnisse für sich selbst mit und spürt oft nach einer Aufstellung positive Veränderungen im eigenen Leben.

 

Muss eine Systemische Aufstellung immer in einer Gruppe stattfinden?

Eine Aufstellung kann sowohl in einer Gruppe als auch im Einzelcoaching stattfinden.

Hier kann mit Hilfe von Bodenankern, Figuren oder dem Systembrett aufgestellt werden.

Es kann ebenso mit Spielzeugfiguren, Holzklötzen oder Bausteinen aufgestellt werden. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

 

Wann ist eine systemische Familienaufstellung sinnvoll?

Fragst du dich „Familienaufstellung, was bringt das“?

Eine systemische Familienaufstellung bringt immer etwas, wenn wir uns Klarheit in einer festgefahrenen Situation erhoffen und/oder wir immer wieder in gleiche oder ähnliche Situationen sowohl im privaten, beruflichen Umfeld oder in Partnerschaften geraten. In all diesen Situationen kann eine Systemische Aufstellung sinnvoll sein.

Oft wiederholen sich die Schicksale in einer Familie (Ahnenreihe) wie z.B. dass Ehemänner früh sterben, Kinder abgetrieben werden oder Alkoholprobleme gehäuft auftreten.

Zum Beispiel geraten wir immer wieder an Partner, die ein Alkoholproblem haben oder gewalttätig sind.

In einer Paarbeziehung suchen wir uns oft (unbewusst) Partner aus, die einem Beziehungsmuster entsprechen, das wir schon kennen. Das sind meist Beziehungsmuster, die wir aus unserer Herkunftsfamilie kennen. Dies muss uns gar nicht bewusst sein.

Oder wir schaffen es nicht, unseren Alltag zu meistern, was sich darin äußern kann, dass wir immer wieder unseren Job verlieren oder es nicht schaffen in unserem Beruf Karriere zu machen.

Innerhalb unserer Familie häufen sich immer wieder die gleichen Krankheiten oder wir haben oft eine große Wut auf unseren Partner, die wir uns nicht erklären können. Oder wir schaffen es einfach nicht, eine harmonische Partnerschaft zu leben.

Dies alles können Themen sein, bei denen sich eine systemische Familienaufstellung lohnt.

 

Wie lange dauert eine Familienaufstellung?

Eine systemische Familienaufstellung kann von ca. 30 Minuten bis zu zwei Stunden dauern. Wobei die meisten Aufstellungen ca. eine Stunde benötigen.

Es ist immer ein Vorgespräch notwendig und evtl. die Erstellung eines Genogramms.
Nachbesprechungen sind in dieser Zeit meist nicht beinhaltet. Diese können dann im Rahmen eines Einzelcoaching stattfinden.

Meist finden Systemaufstellungen im Rahmen von Aufstellungsabenden oder ganzen Tagen oder Wochenenden statt. Wir bieten regelmäßig Seminare zu Familienaufstellungen an.

Für sehr tiefgreifende Themen reicht manchmal eine Aufstellung nicht aus. Hier kann es sein, dass noch weitere Aufstellungen notwendig sind.

Die Dauer einer systemischen Aufstellung sagt nichts über deren Qualität aus. Es ist nicht zwingend so, dass eine längere Familienaufstellung eine tiefgreifendere Wirkung hat.

 

Welche Gefahren gibt es bei einer Systemaufstellung?

Wenn der Aufstellungsleiter die persönliche und fachliche Kompetenz hat, um die Klienten einfühlsam zu begleiten birgt eine Familienaufstellung keine Gefahren, selbst wenn die systemische Aufstellung sehr in die Tiefe geht und lange verschüttete Gefühle wieder auftauchen.

Bei schweren psychischen Störungen wie beispielsweise Psychosen, Borderline-Störungen oder schweren Depressionen ist eine systemische Aufstellung unter Umständen nicht sinnvoll.

 

Systemische Familienaufstellung Erfahrungen und Nachwirkungen

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass eine Familienaufstellung sehr heilsam sein kann und das gesamte Familiensystem wieder ins Gleichgewicht bringen kann.

Ebenso können mit Organisationsaufstellungen Firmensysteme wieder ins Gleichgewicht gebracht werden, was zu einem besseren Miteinander der einzelnen Mitarbeiter führen kann.

Bei Krankheits- oder Symptomaufstellungen kann eine Heilung angestoßen werden. Denn Krankheiten stehen stellvertretend für ein Ungleichgewicht im Körper.

Hier findest du ein paar Erfahrungsberichte zur Familienaufstellung von Klienten. Name und Ort sind zum Schutz der Klienten nicht aufgeführt. Für die Veröffentlichung der einzelnen Erfahrungsberichte haben wir die Zustimmung der Klienten.
Jeder hat eine andere Erfahrung mit einer Familienaufstellung gemacht.

 

Du möchtest mehr über systemische Familienaufstellungen wissen? Hier findest Du ein Buchtipps von uns.
Alle Büchertipps sind Affiliate-Links, d.h. wenn du über diesen Link bestellst bekommen wir eine Provision und du unterstützt unsere Arbeit. Für dich entstehen keine Mehrkosten.

Buchtipps:

- Nelles "Das Leben hat keinen Rückwärtsgang"

- S. Konrad "Das bleibt in der Familie"

- Jakob Robert Schneider "Das Familienstellen"

 

Buchtipps:


Das Leben hat keinen Rückwärtsgang: Die Evolution des Bewusstseins, spirituelles Wachstum und das Familienstellen

von Wilfried Nelles

Das bleibt in der Familie: Von Liebe, Loyalität und uralten Lasten

von Sandra Konrad

Das Familienstellen: Grundlagen und Vorgehensweisen

von Michael Lukas Moeller

Adresse & Kontakt

CoachingPraxis Rahl
Herdweg 40
74523 Schwäbisch Hall-Sulzdorf

Tel: 07907  - 9999 788
Mail:

Mail:

Mail:

Termine nach vorheriger telefonischer Vereinbarung.

Cornelia Theresia und Roberto Rahl

Cornelia Theresia und Roberto Rahl

Gerne helfen wir dir weiter.

Schnell-Anfrage